Bei Windows gibt es an verschiedenen Stellen die Möglichkeit, Berechtigungen an mehrere Nutzer zu verteilen und dies durch entsprechende Gruppen zu bündeln. Sollen diese Mitglieder nun aufgelistet werden, sind in manchen Fällen für die Weitereverarbeitung brauchbare Ausgaben erforderlich.

Mit den folgenden Befehlen lassen sich verschiedene Gruppentypen auflisten und ausgeben:

Auflisten lokaler Gruppen:
net localgroup

Auflisten der Mitglieder lokaler Gruppen:
net localgroup "LocalGroupName"

Auflisten von Domain-Gruppen:
net groups /domain

Auflisten der Mitglieder einer Domain-Gruppe:
net groups /domain "DomainGroupName"

Share