MSSQL

neuer Task für SQL Server Maintenance Plan

Der Microsoft SQL Server bietet die Möglichkeit automatisierte Wartungspläne anzulegen. Soll dieser nachträglich verändert werden, wird dieser im Designer-Modus geöffnet. Hier gibt es ein paar Hinweise, wie dieser zu bedienen ist.Soll zum Beispiel zu einem existierenden Backup-Task noch ein Clean-up-Maintenance-Task hinzugefügt werden, dann helfen die folgenden Schritte:

  1. per SQL Server Management Studio mit dem Datenbank-Server verbinden
  2. im Bereich (Treeview) “Management/Maintenance Plans” den existierenden Plan auswählen und per Rechtsklick “Modifizieren”
  3. im Designer-Modus das Menü “View > Toolbox” auswählen
  4. hier den gewünschten Task per Drag&Drop in den vorhandenen Plan bewegen
  5. der neue Task muss jetzt nur noch konfiguriert und per Pfeilverbinder mit einem anderen Task verbunden werden
  6. nun noch alles Speichern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.