Mit BGinfo gibt es ein sehr hilfreiches Tools, um den Windows Desktop mit beim Start aktualisierten Informationen über das jeweilige System zu füllen.

Soll das Tool und die Einstellungen nun per Gruppenrichtlinie verteilt werden, helfen ein paar wenige Schritte:

  1. BGinfo.exe und BGinfo_config.bgi nach \\domain\sysvol\domain\scripts\ kopieren, damit es am besten direkt auf den Domain Controllern für alle Ziele verfügbar ist
  2. mit einer GPO an der entsprechenden OU müssen nun die Dateien verteilt werden – dazu die zwei Dateien per Computer Configuration/Preferences/Windows Settings/Files erstellen lassen (als Quelle die Pfad zum Domain Controller / als Ziel einen lokalen Pfad wählen)
  3. ggf. muss der Zielpfad über die GPO erstellt werden – Computer Configuration/Preferences/Windows Settings/Folders
  4. anschließend muss noch ein Registry-Key verteilt werden – Computer Configuration/Preferencees/Windows Settings/Registry
    1. Hive: HKEY_LOCAL_MACHINE
    2. Key Path: SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run
    3. Value Name: BGInfo
    4. Value Type: REG_SZ
    5. Value Data: „C:\[Zielpfad]\Bginfo.exe“ „C:\[Zielpfad]\BGinfo_config.bgi“ /SILENT /TIMER:00 /ACCEPTEULA
  5. nun muss ggf. noch mittels cmd ein GPUPDATE angetriggert werden, damit der Ordner erzeugt und die Dateien kopiert sowie die Registry erweitert werden können und bei der nächsten Anmeldung ist BGinfo auf dem Desktop
Share