Wenn man z.B. die Windows Dateisuche verwenden möchte, um den Inhalt von .php-Dateien zu durchsuchen, müssen die Indizierungsoptionen von Windows (Windwos Vista / Windows 7) entsprechend angepasst werden.

Damit PHP-Dateien durchsucht werden:

  • Systemsteuerung > Indizierungsoptionen
  • Erweitert
  • Registerkarte „Dateitypen“
  • Bei „php3″/“php“ (ggf. neu hinzufügen) die Option „Eigenschaften und Dateiinhalte indizieren“ auswählen.
  • Nun auf der Registerkarte „Indexerstellung“ auf „Neu erstellen“ klicken.
  • Rechner neu starten.
  • Nun werden auch PHP-Dateien durchsucht.
Share