Möchte man unter Linux eine Auflistung aller Symlinks im System erstellen, so ist das keine ganz triviale Abfrage.

Mit dem nachfolgenden Befehl können alle Symlinks im System mit Quellpfad und Linkpfad angezeigt werden:

find / -type l -exec ls -l {} \;

Mit diesem Befehl lassen sich die Symlinks auch gleich löschen:

find / -type l -exec rm {} \;

Share