Wenn es einmal erforderlich sein sollte, den Internet Explorer von einem Windows Server 2008 R2 zu entfernen, wird dies über die GUI nicht funktionieren.

Für den versierten Administrator gibt es allerdings ein paar Konsolen-Befehle, die ihn seinem Ziel näher bringen:
Un-Install IE:

dism /online /Disable-Feature /FeatureName:Internet-Explorer-Optional-amd64

Re-Install IE:

dism /online /Enable-Feature /FeatureName:Internet-Explorer-Optional-amd64

Wichtig dabei zu beachten, dass die Eingabeaufforderung im Modus „Als Administrator ausführen“ verwenden.

Mehr dazu und für andere Windows-Versionen unter http://support.microsoft.com/kb/957700.

Share