Bereits wenige Tage nach dem letzten Update wurde heute WordPress in der aktuellen Version 3.0.3 veröffentlicht.

Auch dieses Mal geht es unter anderem um die Erhöhung der Nutzerrechte aus dem Autoren-Kontext heraus. Allerdings betrifft dies nur die Remote-Publishing-Schnittstelle und auch da „nur“ den unberechtigten Übergriff auf andere Artikel.

Die komplette Liste aller Änderungen gibt es auf der Projektseite samt Download.

WordPress Download - ExternExtern

Share