Postfix Mail Queue managen

Hier eine kleine Kurzreferenz für Postfix:

#Mail-Queue ansehen (sicherheitshalber mit less):
mailq | less
#Anzahl der Mails in der Queue:
mailq | egrep '^--'
#gesamte Mail-Queue löschen:
postsuper -d ALL
#nur verzögerte Mails aus Queue löschen:
postsuper -d ALL deferred
#einzelne Mails aus der Queue löschen:
mailq | less
#die entsprechende queue_id merken/kopieren
postsuper -d ID
#Trickreicher wird es wenn man alle Emails von oder zu einer Adresse löschen möchte:
mailq | tail +2 | awk 'BEGIN { RS = "" } / user@domain\.tld$/ { print $1 } ' \ | tr -d '*!' | postsuper -d -
#oder auch so:
for i in `mailq | egrep "^[0-9A-F]" | grep 'MAILER-DAEMON' | cut -c1-12 | sed s/\*//g` ; \ do echo "delete msg: $i" ; postsuper -d $i ; done
#alle Mails auf "hold":
postsuper -h ALL
#einzelne Mails auf "hold":
postsuper -h ID
#alle Mails von "hold" wieder releasen:
postsuper -H ALL
#einzelne Mails releasen:
postsuper -H ID
#alle Mails abarbeiten (flush): 
postqueue -f
(Quelle: www.huschi.net)

Comments

  1. Hallo! Wie sage ich Postfix, das er Mails die er nicht los wird (warum auch immer) nach z.B. 10 tagen automatisch aus der Queue löscht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.