Hier eine kleine Kurzreferenz für Postfix:

#Mail-Queue ansehen (sicherheitshalber mit less):
mailq | less
#Anzahl der Mails in der Queue:
mailq | egrep '^--'
#gesamte Mail-Queue löschen:
postsuper -d ALL
#nur verzögerte Mails aus Queue löschen:
postsuper -d ALL deferred
#einzelne Mails aus der Queue löschen:
mailq | less
#die entsprechende queue_id merken/kopieren
postsuper -d ID
#Trickreicher wird es wenn man alle Emails von oder zu einer Adresse löschen möchte:
mailq | tail +2 | awk 'BEGIN { RS = "" } / user@domain\.tld$/ { print $1 } ' \ | tr -d '*!' | postsuper -d -
#oder auch so:
for i in `mailq | egrep "^[0-9A-F]" | grep 'MAILER-DAEMON' | cut -c1-12 | sed s/\*//g` ; \ do echo "delete msg: $i" ; postsuper -d $i ; done
#alle Mails auf "hold":
postsuper -h ALL
#einzelne Mails auf "hold":
postsuper -h ID
#alle Mails von "hold" wieder releasen:
postsuper -H ALL
#einzelne Mails releasen:
postsuper -H ID
#alle Mails abarbeiten (flush): 
postqueue -f
(Quelle: www.huschi.net)
Share