Für alle die unter Windows lieber direkt auf den Desktop durchstarten möchten, als sich mit der Metro-Oberfläche zu beschäftigen, gibt es relativ einfache Lösungen.

Windows 8

Im Windows-Verzeichnis (C:\Windows) nach „Shows Desktop“ suchen.
Die Datei/Verknüpfung nach C:\Users\<myUserAccount>\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Start-up kopieren.

Beim nächsten Start soll damit automatisch der Desktop aufgerufen werden.

Windows 8.1

Ein Rechtsklick in die Taskleiste und Properties auswählen.
In den Navigation-Tab wechseln und den Haken bei „When I sign in or close all applications on a screen, go to the desktop instead of Start“ setzen.

Nun wird auch der Desktop als aktives Zentrum verwendet.

Share